FSR-Protokoll Nr. 481 (22.01.2019)

22.01.2019, 14:17 - 15:58 Jonas Zohren (Protokoll), Sebastian Peisker (Beschlussbuch) Nicolas Lenz


Anwesend

  • Nicolas Lenz
  • Dino Kussy
  • Fabian Winter
  • Matthias SChaffartzik
  • David Mehren
  • Jonas Zohren
  • Hendrik Klöß
  • Jennifer Pham
  • Sebastian Peisker
  • Benjamin Richter
  • Jasmin Bruns (v)
  • Felix Thran (v)

Abwesend

  • Jasmin Selchow (e)
  • Pauline Speckmann (e)
  • Hendrik Reichenberg (e)
  • Hendrik Fuchs (v)

Gäste

  • Yannick Bungers
  • Timo Cramer
  • Lukas Kidin

To-Dos

Alt

  • Hendrik Reichenberg: SIM Karte von Netzclub besorgen (in Arbeit)
  • Hendrik Reichenberg: FSRler Plakat (in Arbeit)
  • Hendrik Klöß: Küchentücher (in Arbeit)
  • Benjamin Richter: Schilder in lernräumen aufhängen (in Arbeit)
  • Benjamin RichteR: Schilder für Küche aufhängen (in Arbeit)
  • Vorstand: Inventarliste für die FSBs erstellen (in Arbeit)
  • Alle: Kühlschrank ausräumen und Daten aktualisieren (Dauer-ToDo) Heute Lenz

Neu

  • Dino Kussy: 2 PA-Lautsprecherkabel bestellen.

Post

nichts

Mails

nichts

Berichte

  • Hendrik Klöß:
    • War bei Stefan und hat nachgefragt, ob man auf den OH-Infoscreens z.B. die Belegung der Lernräume u.ä. anzuzeigen, er will sich drum kümmern.
    • Hat Handtücher gewaschen, vielen Dank.
  • Sebastian Hauer:
    • Caffeine n’ Code-Helfereinladung ist rumgegangen, es hat sich leider bisher nur eine Person zurückgemeldet.
  • Fabian Winter: FsRK am letzten Mittwoch:
    • FsRO: Änderungsvorschlag des AStA-Finanzers, wird in naher Zukunft drüber abgstimmt.
    • (Richter:) Hat StudiFin kritisiert, mangelnde Pflege für solche eine hochsensible Plattform.
    • (Richter:) Ein gemeinsamer Projektmitteltopf wird in Zukunft kommen, damit keine FS zu viel Geld hortet und kleinere auch mal größere Projekte angehen können.
  • Matthias Schaffartzik:
    • FsRK-Grillen lief gut, Studenten haben sich gefreut, mangelnde Bekanntheit des Events.
    • OH-Türen übertreffen sich mal wieder mit Ausfällen.
    • DSGVO-Seminar des AStAs wird nachgeholt.
  • Benjamin Richter:
    • Gerrit (ehem. FS-Sprecher) hat uns heute morgen besucht.
    • Letzte Woche waren viele Leute aufgrund der Hochschultage in der OH14. Wäre gut, wenn wir beim nächsten Mal Leute hinschicken könnten.
  • David Mehren:
    • FS-Server hatte kleinen Ausfall, geht wieder.
    • Hr. Parnitzke ist ab jetzt kein Admin mehr, wir danken für seine bisherige Arbeit.
    • Es gibt nun einen FSInfo-Support Chat auf Matrix, geht noch per Mail rum.
    • Es wird in naher Zukunft eine Compute-VM der Fachschaft geben.
    • Es gibt diverse Chats zum Besuch zukünftiger gemeinsamer Besuche von CCC-Events und KIFs, die Links werden zur Verfügung gestellt (eventuell sogar im Wiki).
  • Jennifer Pham:
    • Hat die neue Reinigungskraft über den Umgang mit den Lernraumschließmechanismen informiert.
  • Jonas Zohren:
    • Wird mit dem CCC Kontakt aufnehmen und versuchen deren Magazin “Die Datenschleuder” für das CZI zu abonieren.

Ausleihliste

Wir sind uns unsicher was gemeint ist und Felix Thran ist nicht da. Wird daher vertagt.

Lautsprecherkabel

Vorstellung: Beim Weihnachtskaraoke fiel auf: Ein Kabel der PA ist kaputt, wir brauchen daher ein neues.

Diskussion: - Ein 20m-Kabel kostet ca. 30 Euro. - Wir sollten 2 kaufen, damit wir gleiche und das alte für die Reserve haben.

Der FsR stellt 80€ für zwei neue Lautsprecherkabel für die PA zur Verfügung.
Ja: 9 Nein: 0 Enthaltung: 1 ➡️ Angenommen

Salatschleuder

Vorstellung: Die (damals geliehene) Salatschleuder ist inzwischen unbrauchbar geworden. Wir bräuchten eine neue, sollte ca. 20€ kosten.

Fazit: Kann einfach über den Küchentopf finanziert werden.

Bürozugang Nele KIF

Vorstellung: Nele Kissler ist mit an der Organisation der kommenden KIF 48,0 bei uns in Dortmund beteiligt. Es wird darum gebeten, ihr zu Planungsgründen eine Bürozugangsberechtigung zu erteilen.

Der FsR erteilt Nele Kißler für die Dauer der KIF-48,0-Orga eine Büroberechtigung. Wir versuchen ihr außerdem eine Gebäudezugangsberechtigung zu ermöglichen.
Ja: 8 Nein: 0 Enthaltung: 2 ➡️ Angenommen

Nochmal Grillen {.fin start=“14:53” origin=” Fabian Winter”}

Vorstellung: Matthias Schaffartzik hat sich beim Fleischkauf verkalkuliert und würde den Rest der Würstchen (ca. 100 Stk.) gerne jetzt noch vor Ablauf des Haltbarkeitsdatums vergrillen. Diesmal hat auch er schon mit Stefan gesprochen um genügend Werbung zu machen, damit auch genug Leute erscheinen. Maddog entschuldigt sich für die seine Fehlplanung und gelobt Besserung.

Meta: Die Finanz-TOP-Ankündigungsmails sollten bitte einen konkreten Preis und möglichst genaue Produktinformationen enthalten.

Diskussion:

  • Warum muss nochmal Geld ausgegeben werden?
    • Damit auch für die Veg*rier Grillgut gekauft werden kann.
      • Wir wollen die Reste loswerden, lasst uns daher wirklich nichts Neues mehr kaufen. Einzelpersonen können gerne selbst auch etwas mitbringen, was auf dem Grill landen soll.
  • Es gibt Kritik an der Frühzeitigkeit der Werbung.
  • Für Fabian und Maddog war das ihr erstes Event dieser Art, solche Fehler können leider passieren.

Es gibt keine breite Zustimmung dafür, erneut Geld für ein Restegrillen zur Verfügung zu stellen. Wir weichen dennoch im Konsens von der GO ab, da die Akündigung des TOPs zu spät kam, um über einen Beschluss abzustimmen.

Der FsR stellt 100€ für ein Restegrillen zu Verfügung.
Ja: 2 Nein: 4 Enthaltung: 4 ➡️ Abgelehnt

Fazit: Es wird (noch diese Woche) einfach so gegrillt um die Reste loszuwerden. Die Organisation übernehmen wieder Matthias und Fabian.

Sitzungstermin

Vorstellung: Bisher wurde die Terminsuche immer erst nach Belegung der Module gestartet, wollen wir das nicht mal vorher machen um eventuelle Kollisionen zu vermeiden.

Diskussion:

  • Es ist schon sinnvoll die Terminfindung mit den neuen FsRlern nach der FVV zu machen.
  • Sollte man den Termin jetzt festlegen, haben viele noch nicht ihre Module final festgelegt.
  • Ein fester Termin hat den Vorteil, dass alle sich schon im Vorhinein darauf einstellen können.
  • Zwei Wochen vor Semesterbeginn sollte man wissen können, welche Module man wählt.

Fazit: Diesmal wird früher ge-Doodelt. Nicolas Lenz wird dies in die Wege leiten.

Sitzungstermine in der Vorlesungsfreien Zeit: - 12.02.2019 - 26.02.2019 - 12.03.2019 - 19.03.2019

FVV-Termin

Vorstellung: Wir sollten den FVV-Termin jetzt mal festlegen damit wir einen Termin für den Logo-Wettbewerb und die Klausurtagung haben. Es wird der Mittwoch der 24.04.2019 vorgeschlagen.

Diskussion:

  • Thran hätte gerne noch Zeit vor der FVV um die KIF-Planung so weit voranzutreiben um dann auch entsprechend zu berichten.
  • Kompromissvorschlag: FVV nach hinten ziehen und einfach FSR-Anwärter mitschleppen. Dann kann man auf der FVV auch eventuell schon Ergebnisse berichten. Damit stände der 06./07. April für eine Klausurtagung zur Verfügung.
  • Die Woche vor dem 08.05. ist schon ein Feiertag (1. Mai), das würde mit der FVV bedeuten, dass Übungsgruppen 2 mal hintereinander ausfallen, ein anderer Termin (z.B. der 15.) wäre nicht mal ungünstig.

Fazit: FVV am Mittwoch dem 15.05.2019 ab 14:00 Uhr.

Der FsR Informatik beschließt die Einberufung einer FVV für den 15.05.2018 ab 14:00 Uhr in OH14, E23.
Ja: 10 Nein: 0 Enthaltung: 1 ➡️ Angenommen

Küche schließen

Fazit: In der letzten Sitzung ist der FsR zum Schluss gekommen, das die Küche eine Zeit lang abgeschlossen werden muss, da ihr Reinigungszustand nicht mehr tragbar ist. Wir sind bereit die Küche jetzt abzuschließen und erst wieder zu öffnen, wenn sich 20 Freiwillige gefunden haben, die die Reinigung der Küche übernehmen. Gelagerte Privatnahrungsmittel können bis dahin über den FsR abgeholt werden.

Sonstiges

  • Wir brauchen noch ein Wintersemester-n-Gestirn. Dringend!! Spätestens bis zur FVV.
  • Es gibt kein fsrk kif geld mehr. Ändern wir was?
    • Wird relevant, lasst uns nächste Woche darüber sprechen

Newsletter

  • O-Phase
  • Helpdesk-Hinweise für die vorlesungsfreie Zeit
  • Küchenschließung

Download als PDF