FSR-Protokoll Nr. 501 (15.07.2019)

15.07.2019, 14:27 - 15:36 Jasmin Selchow (Protokoll), Lukas Kidin (Beschlussbuch) Nicolas Lenz


Anwesend

  • David Mehren
  • Dino Kussy
  • Felix Thran
  • Hendrik Fuchs
  • Jasmin Bruns
  • Jasmin Selchow
  • Julian Hankel
  • Lukas Kidin
  • Nicolas Lenz
  • Maddog
  • Yannick Bungers

Abwesend

  • Benjamin Richter(E)
  • Hendrik Reichenberg
  • Jennifer Pham (E)
  • Jonas Zohren (E)

Gäste


ToDos

Alt

  • Hendrik R.: SIM Karte von $Anbieter besorgen (in Arbeit)
  • Hendrik R.: FSRler Plakat (in Arbeit)
  • Alle: Küchentücher (Dauer-ToDo)-> noch saubere vorhanden
  • Vorstand: Inventarliste für die FSBs erstellen (in Arbeit, fast fertig)
  • Alle: Kühlschrank ausräumen und Daten aktualisieren (immer montags) -> Dino
  • Lenz: Die IRB wegen der Bekanntmachung der Kolloquien-Termine ansprechen.

Post

  • vdi Nachrichten

Mails

  • Ergebnisse der Gremienwahlen wurden bekannt gemacht. Die Liste hat gewonnen. weiteres in mail
  • Accenture Vertreter hat sich bei uns gemeldet und fragt eine Kooperation an.
  • Mathevorkurse starten am 2. September.

Berichte

  • Lenz:
    • Klöß hat Lenz darauf aufmerksam gemacht, dass die Seminarvergabe im Master wohl sehr katastrophal ist. Eine zenrale Liste, welche alle Seminare zusammenfast wäre da sehr hilfreich. Yannick wird sich darum kümmern.
  • David:
    • Die Admins haben ihr Fach aufgeräumt und einiges weggeschmissen.

Ausleihe Fuchs

Vorstellung: Fuchs möchte gerne für eine kleine Familienfeier im Garten am 02.08. zwei Bierzeltgarnituren (2x Tisch & 4x Bank) und einen unserer Grills ausleihen. Abholung wäre am Freitag Vormittag, Rückgabe bis spätestens Samstag 12 Uhr, damit es zu keiner Kollision beim KIF-Vermissungsgrillen an der OH14 gibt. Da die auszuleihenden Dinge offensichtlicherweise den Campus verlassen würden, ist dies nicht von der normalen Ausleihformalia abgedeckt und muss die Ausleihe per Beschluss bestätigt oder abgelehnt werden. Da auch noch nicht ersichtlich ist, ob zum gegebenen Zeitpunkt die Gasgrills schon vorhanden und der Ausleihformalia mit einem entsprechenden Pfand hinzugefügt sein werden, möchte Fuchs dies in der Beschlussvorlage gerne offen lassen, präferenziert wäre ein Gasgrill.

[ Der FSR verleiht an Hendrik Fuchs in der Zeit vom 02.08.2019 bis zum 03.08.2019 folende Gegenstände:

1 Grill 2 Bierzelttische 4 Bierzeltbänke

Pfand wird gemäß der internen Ausleihliste hinterlegt. ]{.resolution .fin yes=9 no=0 abstention=2 result=Angenommen}

Ausleihe Schäfer

Vorstellung: Ein kleiner Teil der FSInfo und FOSS-AG fährt zum diesjährigen CCCamp. Hierzu würden wir nach aktueller Planung gerne mitnehmen:

Die Bonamat+Kannen, die wir der ChaosWest Küche zur Verfügung stellen würden, Eine noch nicht definierte Menge Baustrahler, ggfs. Stromverlängerungen, FSInfo Beachflags und Banner.

Bei der Bonamat würden wir schätzen, dass diese vom 15.8. zum 27.8. ausgeliehen wäre, bei dem Rest vermutlich eher 19.8.-27.8. Da bei der Bonamat eine Ausleihe an die gemeinsame ChaosWest Küche geplant ist, würde ich euch bitten falls notwendig zu besprechen, ob das extra im Beschluss festgehalten werden muss. Die Beschlussvorlage ist bewusst etwas breiter, damit wir nicht für 2 Steckdosenleisten mehr oder so nochmal antanzen müssen.

[ Der FSR verleiht den zum CCCamp 2019 fahrenden Studierenden der Fachschaft Informatik in der Zeit vom 15.8.2019 zum 27.8.2019 zur Nutzung auf dem CCCamp 2019 (Ziegeleipark Mildenberg):

Die Bonamat-Kaffeemaschine samt Accessoires und 3 Kannen, Baustrahler, Strom- und Starkstromverlängerungen und -Equipment, die FSInfo-Beachflags und das FSInfo-Banner. Pfand wird gemäß der internen Ausleihliste hinterlegt. }{.resolution .fin yes=6 no=2 abstention=3 result=Abgelehnt}

Turnhallen KIF

Vorstellung: Für die Mietung der Turnhallen für die KIF 48,0 werden 3500€ gebraucht. Eigentlich sollte die Miete von dem noch nicht gegründeten Verein gezahlt werden, allerdings würde dann nicht die Fachschaft Informatik als Mieter im Vertrag stehen, was es aber sein muss. Somit muss die Fachschaft direkt die Turnhallen mieten. Es wurden auch schon 2000€ für die KIF als Rücklage gebunden.

Diskussion:

  • Benni, unser Finanzer hat angemerkt, dass weitere große finanzielle Verpflichtungen doch bitte bis zur Auszahlung der nächsten SBMs warten sollen.
    • Ausgegeben wird das jetzt direkt noch nicht, sondern erst irgendwann im September.
    • Die Finanzer haben auch noch ein Veto, welches sie nutzen können.
    • Leider ist die Beschlussfähigkeit in der vorlesungsfreien Zeit nicht immer gegeben, weswegen es gut wäre dies jetzt zu beschließen.
Der FSR stellt 3500€ für die Miete von Turnhallen für die KIF 48,0 zur Verfügung.
Ja: 11 Nein: 0 Enthaltung: 0 ➡️ Angenommen

Anmerkung: Es wird erwartet, dass das Geld durch den BMBF zurückerstattet wird.

GO-Änderung

Vorstellung: Nach der aktuellen GO dürfen Finanz-TOPs nicht im GitLab oder der Mailingliste angekündigt werden, sondern nur über das Zammad. Es wird vorgeschlagen die entsprechende Passage durch folgende zu ersetzen:

TOPs, welche in einem Finanzbeschluss resultieren, müssen mindestens 24h vor Sitzungsbeginn mittels der Gitlab-Instanz der Fachschaft oder der Gremien-Mailingliste beantragt werden.

Diskussion: - Kann die 24h-Frist nicht einfach in “1 Tag vor der Sitzung” geändert werden? - Nein, eine genau definiert Zeitdauer ist besser. - Die Zeit soll auch dazu genutzt werden, um Rückfragen zu klären.

Der FSR ändert den §4, Abs. 3 der Geschäftsordnung wie folgt: „TOPs, welche in einem Finanzbeschluss resultieren, müssen mindestens 24h vor Sitzungsbeginn mittels der Gitlab-Instanz der Fachschaft oder der Gremien-Mailingliste beantragt werden.“
Ja: 11 Nein: 0 Enthaltung: 0 ➡️ Angenommen

Party

Bericht/Vorstellung: - Benni muss die Finanzübersicht noch zu ende machen, grob überschlagen haben wir 4000€ Verlust gemacht. Dennoch warene alle Sponsoren zu frieden. - Es ist zwar einiges schief gelaufen, es sollte aber bedenkt werden, dass es die erste Party seit Jahren war. - Der Kartenverkauf könnte ja auch bei KIFs beworben werden oder zur Zeit der KIF durchgeführt werden kann. - Verbesserungsvorschläge sind erwünscht. - Sollen wir nochmal eine Party veranstalten?

Diskussion: - Es existiert auch schon ein Pad mit Verbesserungsvorschlägen. - Ehemalige FSR-Parties haben im Alten Weinkeller stattgefunden und auch da waren die Besucherzahlen nicht unbedingt gut. - Ja, aber auch da hatten wir Parties mit 400 Gästen mehr als im FZW. - Das Marketing sollte für die nächste Party deutlich angekurbelt werden. - Eine Party zur KIF zu machen ist organisatorisch schon sehr anstrengend und dazu die Kartenzahl zu erhöhen wäre ein Fehler, denn die KIFels sind dann meisten bei Arbeitskreisen. - Eine zweite Fachschaft sollte mit in die Durchführung reingenommen werden. - Auch sollte eine Party näher an großen O-Phasen gemacht werden.

Sonstiges

  • Lukas würde am Mittwoch von 14-16 Uhr das Büro für den AK Campusralley nutzen.
  • Die Sprechzeiten sollten über die gesamte vorlesungsfreie Zeit erstreckt werden und nicht drei Sprechstunden pro Woche gemacht werden.

Newsletter

  • Wahlergebnisse der StuPa- und Gremienwahlen.
  • Sitzungstermine in der vorlesungsfreien Zeit.
  • Rückmeldung.

Download als PDF