FSR-Protokoll Nr. 580 (04.08.2021)

04.08.2021, 16:26 - 16:47 Nicolas Lenz (Protokoll), - (Beschlussbuch) Benjamin Richter


Anwesenheiten (klicken zum ausklappen)

Anwesend

  • Benjamin Richter
  • Hendrik Reichenberg
  • Jasmin Selchow
  • Nicolas Lenz
  • Timuçin Boldt
  • Viktoria Braune

Abwesend

  • Lukas Kidin
  • Jonas Zohren
  • Jasmin Bruns
  • Dino Kussy
  • Fabian Winter
  • David Mehren

Gäste

  • Felix Wapeniewski

Post

Keine relevante Post.

Mails

  • Felix Thran: Ausleihe Material KIF (Ticket #2520) → zählen wir als intern
  • Joscha Stracke | Neue Visionen Filmverleih: Premierentour des Regie-Duos von ALLES IST EINS. AUSSER DER 0. - Dr. Waus Chaos Computer Film (Ticket #2502) → Weiterhin kein nahes Kino wo das gezeigt wird, daher machen wir nichts.
  • AStA: Bitte nicht wegen Raumbuchungen fragen, sie wissen noch nichts dazu ob und wann das möglich ist, sie sagen sonst nochmal Bescheid (Ticket #2510)
  • Impfbedarfsumfrageergebnisse sind nochmal rumgegangen (Ticket #2501)

Berichte

Teams

  • Vorstand
    • Nichts zu berichten
  • Orga (Lukas Kidin)
    • Nichts zu berichten
  • Studienberatung (Jonas Zohren)
    • Nichts zu berichten
  • Öffentlichkeit (Nicolas Lenz)
    • Nichts zu berichten
  • Kommunikation (Jonas Zohren)
    • Nichts zu berichten
  • Events (Benjamin Richter)
    • Nichts zu berichten
  • Admins
    • Nichts zu berichten
  • Protokolle (Jonas Zohren)
    • Nichts zu berichten
  • FsRK (Timuçin, Misa, Fabian)
    • Die Nutzung von Zoom nimmt zu, was datenschutzmäßig problematisch ist. Besser sollte selbsgehostetes BigBlueButton eingesetzt werden. Timuçin wird das auf der FSRK ansprechen.
  • O-Phase
    • Alle Sponsorings erfolgreich “verkauft”
    • Entspricht 2200 Euro
    • Keine Sachsponsorings, aber digitale Escape-Rooms

Einzelpersonen

Nichts

FSR-Sprechstunden wieder durchführen

Vorstellung:

Ich finde es sinnvoll, eine Präsenz-im-FSR-Büro-Sprechstunde wieder durchzuführen, bei der 1-2x pro Woche ein FSR-Mitglied für 1-2 Stunden im Büro sitzt und Aufgaben erledigt.

Aufgaben wären: Post holen, Dinge verleihen/annehmen, Klausurprotokolle versenden, ans Telefon gehen, ggf. auch offene Mails im Zammad beantworten. Studierende sollen bis auf Weiteres nicht in Präsenz beraten werden.

Diese Aufgaben werden aktuell nur rein zufällig (wenn wer an der Uni ist und dann auch Post holt), nach intensiver Suche nach Freiwilligen oder von nicht-FSRlern (Felix kümmerte sich um die Protokolle) erledigt und bleiben dann häufig bei den immergleichen Menschen (z. B. geht aktuell nur Jonas ans Telefon) hängen.

Um diese Kerntätigkeiten des FSR zuverlässig und regelmäßig durchzuführen und über alle FSRler zu verteilen, sollten wir die Sprechstunde wieder aufleben lassen und reihum an die FSR-Miglieder verteilen. Der Zeitaufwand dafür dürfte im Schnitt weiter weit unter den eigentlich vorgesehenen 2 Stunden pro Woche liegen.

Ziel/Gewünschte Entscheidung am Ende der Diskussion/des TOPs:

Der FSR führt eine wöchentliche Sprechstunde wieder ein, um die anfallenden Aufgaben vor Ort im FSR-Büro zu erledigen.

Beschlussvorlage: Ich glaube, das braucht keinen Beschluss? Diskussion vor der Sitzung:

  • David Mehren: Um das noch etwas zu klarifizieren: Am liebsten wäre mir natürlich ein fester Termin in der Woche, dann kann man auch auf die Webseite schreiben "ihr erreicht uns telefonisch montags von 10 bis 12".

    Ich fürchte aber, dass das, weil Leute arbeiten gehen, eh von regelmäßigen Verschiebungen betroffen wäre. Insofern bin ich auch mit "Die Büroaufgaben werden zu einem beliebigen Zeitpunkt in der jeweiligen Woche erledigt" glücklich. Wenn dann jemand z.B. etwas ausleihen möchte, muss sich die zuständige Person dann natürlich terminlich koordinieren.

  • David Mehren: Wir könnten auch parallel und unabhängig von den physischen Dingen im Büro wieder eine BBB-Sprechstunde anbieten. Wie ich bei @jfowl mitbekommen habe, haben die Anrufe von Studierenden durch die Nähe des Semesterbeginns wieder zugenommen.

Diskussion:

  • Benni fährt diese Woche noch vorbei, Hendrik R. nächste Woche, Nicolas übernächste Woche
  • Bitte rechtzeitig Termin festlegen und auf die Webseite eintragen.
  • Weitere Details werden nächste Sitzung geklärt
  • Bezüglich der Weiterleitung des Bürotelefons Jonas fragen

Sonstiges

Nichts.

ToDos

Alt

  • Lukas Kidin: Newstext für Rückmeldung entwerfen (In Arbeit, meta#105)
  • David Mehren, Jonas Zohren: FVV 02.06.2021 nachbereiten (In Arbeit, meta#103)
  • : FVV WiSe 2021/2022 vorbereiten (In Arbeit, meta#102)
  • Timuçin Boldt: Nachrichtenverbreitung über Messenger (In Arbeit, meta#89)
  • David Mehren, Jonas Zohren, Timuçin Boldt: Datenschutz verbessern (In Arbeit, meta#84)
  • David Mehren: Küchenfeewerbung (In Arbeit, meta#59)

Neu

  • Hendrik Reichenberg: Kamera zurücknehmen

News

  • Wir warten auf Lukas für einen Text zur Rückmeldung.

Download als PDF